Sommersemester 2018

Lehrveranstaltungen und Lehrmaterialien

Im SS 2018 bietet der Lehrstuhl folgende Lehrveranstaltungen an:

Vorlesung "Allgemeines Verwaltungsrecht I (2. Teil)"

Titel der Veranstaltung: Allgemeines Verwaltungsrecht I (einschließlich Grundzüge des Verwaltungsprozessrechts) - Teil 2

Art der Veranstaltung: Vorlesung

Dozent: Professor Dr. Arnd Uhle

Anzahl der Semesterwochenstunden: 2

Zeit und Ort: Di. 07.00 – 09.00 Uhr, HS 1

Beginn: Dienstag, 17.04.2018

Teilnehmerkreis: Studierende ab dem 4. Semester

Vorkenntnisse: Staatsrecht I und II

Inhalt: Gegenstand der Vorlesung sind, anschließend an den im Wintersemester 2017/2018 angebotenen Teil I, das Allgemeine Verwaltungsrecht (Rechtsquellen und Grundbegriffe des Verwaltungsrechts, Handlungsformen der Verwaltung, Verwaltungsverfahren, Grundlagen der Verwaltungsorganisation) und die Grundzüge des Verwaltungsprozessrechts.

Literatur: Detterbeck, Allgemeines Verwaltungsrecht mit Verwaltungsprozessrecht, derzeit 15. Aufl. 2017. Hinsichtlich weiterer Literaturhinweise wird auf das vorlesungsbegleitende Skriptum verwiesen.

Sonstige Hinweise: Unbedingt mitzubringen ist eine aktuelle Gesetzessammlung zum Öffentlichen Recht in neuester Auflage. Empfohlen wird: Staats- und Verwaltungsrecht Bundesrepublik Deutschland (Reihe: Textbuch Deutsches Recht) sowie Staats- und Verwaltungsrecht Freistaat Sachsen (Reihe: Textbuch Deutsches Recht).

Vorlesung "Sächsisches Verfassungsrecht"

Titel der Veranstaltung: Sächsisches Verfassungsrecht

Art der Veranstaltung: Vorlesung

Dozent: Professor Dr. Arnd Uhle

Anzahl der Semesterwochenstunden: 2

Zeit und Ort: Di. 17.00 – 19.00 Uhr, HS 1

Beginn: Dienstag, 17.04.2018

Teilnehmerkreis: Studierende ab dem 4. Semester

Vorkenntnisse: Staatsrecht I und II

Inhalt: Gegenstand der Vorlesung sind das Sächsisches Verfassungsrecht einschließlich des Verfassungsprozessrechts (Verfassungsautonomie der Länder und Relevanz des Landesverfassungsrechts im Staat des Grundgesetzes, Entstehung des Landes und der Sächsischen Verfassung, Staatsfunktionen, Staatsstrukturprinzipien, Staatsziele, Grundrechte der Sächsischen Verfassung).

Literatur: Wird in der ersten Vorlesung bekannt gegeben.

Sonstige Hinweise: Mitzubringen ist eine aktuelle Gesetzessammlung zum Sächsischen Landesrecht in neuester Auflage. Empfohlen wird: Staats- und Verwaltungsrecht Freistaat Sachsen (Reihe: Textbuch Deutsches Recht).

Folgende Materialien zur Vorlesung "Sächsisches Verfassungsrecht" stehen Ihnen zur Verfügung:

  1.  Literaturverzeichnis 

Kolloquium zum Verfassungsstaat

Titel der Veranstaltung: Geschichte und Theorie des Verfassungsstaates

Art der Veranstaltung: Kolloquium 

Dozent: Professor Dr. Arnd Uhle

Anzahl der Semesterwochenstunden: 2

Zeit und Ort: Mo. 19.00 – 21.00 Uhr, SR 320

Beginn: Montag, 16.04.2018

Teilnehmerkreis: Studierende ab dem 2. Semester

Sonstige Hinweise: Die Themen des Kolloquiums finden Sie hier.

Seminar zum Staatsrecht

Der Lehrstuhl für Öffentliches Recht, insbesondere für Staatsrecht bietet im Sommersemester 2018 ein Seminar zum Staatsrecht an. Eine erste Vorbesprechung findet statt am 01. Februar um 17:00 Uhr (s.t.), S420. Im Rahmen der Vorbesprechung erfolgt auch die Vergabe der Themen.

Die Seminarthemen finden Sie hier.

Arbeitsgemeinschaften

Titel der Veranstaltung: Arbeitsgemeinschaft zum Staatsorganisationsrecht II

Dozentin: Wiss. Mit. Julia Kappes

Zeit: Donnerstags 13:00 bis 15:00 Uhr; 17:00 bis 19:00 Uhr

Ort: S 221 (13-15 Uhr), S 411 (17-19 Uhr) 

Fälle und Lösungen:

12.04.2018: Helmpflicht für Fahrradfahrer (Lösung)

19.04.2018: "Gib Handy!" (Sachverhalt) 

letzte Änderung: 19.04.2018

Kontakt

Lehrstuhl für Öffentliches Recht, insbesondere für Staatsrecht, Allgemeine Staatslehre und Verfassungstheorie
Prof. Dr. Arnd Uhle

Sekretariat 
Frau Sabine Westphal
sekretariat.uhle(at)uni-leipzig.de

Telefon:
0049 341 9735250

Telefax:
0049 341 9735259

Sprechzeiten:
Montag bis Freitag: 10:30 - 12:30 Uhr

Aktuelle Mitteilungen

Seminarankündigung für das Sommersemester 2018

Prof. Dr. Uhle wird im kommenden Sommersemester 2018 ein Seminar zum Staatsrecht anbieten. Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Kolloquium im Sommersemester 2018

Prof. Dr. Uhle wird Sommersemester 2018 ein Kolloquium zum Thema Geschichte und Theorie des Verfassungsstaates anbieten. Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Verlegung der Vorlesung Verwaltungsrecht

Die Vorlesung Verwaltungsrecht von Donnerstag, den 11.01.2018 auf Mittwoch, den 17.01.2018 17:00 Uhr (s.t.) verlegt. Sie wird im Audimax gehalten.

 

Seminar zum Staatsrecht im WS 2017/2018

Das Seminar findet am Mittwoch, den 17. Januar 2017 um 15 Uhr im Raum 4.06 (Burgstraße 21) statt.

 

Verlegung der Vorlesung Verwaltungsrecht

Die Vorlesung Verwaltungsrecht wird von Donnerstag, den 30.11.17 auf Mittwoch, den 03.01.2018 17:00 Uhr (s.t.) verlegt. Sie wird im HS 7 gehalten.

 

Vorverlegung der Vorlesung Verwaltungsrecht

Die Vorlesung Verwaltungsrecht wird von Freitag, den 17.11.17 auf Mittwoch, den 15.11.17 17:00 Uhr (s.t.) vorverlegt. Sie wird im HS 7 gehalten.

 

Seminarvorbesprechung

Die Vorbesprechung zu dem Seminar im Staatsrecht findet am 19. Oktober 2017 um 17:30 Uhr (s.t., Burgstraße 27, Raum 5.01 statt, in deren Rahmen auch die Vergabe der Themen erfolgt. 

 

Vorlesungsbeginn

Die Vorlesung Allgemeines Verwaltungsrecht I beginnt im WS 2017/2018 am Freitag, dem 13.10.2017, um 11:00 im Audimax.

Gegenstand der Vorlesung sind das Allgemeine Verwaltungsrecht und die Grundzüge des Verwaltungsprozessrechts.

Weitere Hinweise zur Vorlesung finden Sie unter der Rubrik Lehrveranstaltungen.